Presseartikel

Max schlägt nicht an

Fast 5.000 Euro Schaden und einiges an Zusatzarbeit beklagt derzeit der Dürkheimer Mathias Nikolaus. Nach dem Einbruch am Wochenende in seinen Hof (wir informierten) arbeitet der Bildhauer jetzt an Nachbildungen der gestohlenen Werke.

mehr lesen

Die Phantasie des Künstlers

Zum Abschluss seines Jubiläumsjahrs wagte der Dürkheimer Bildhauer Mathias Nikolaus am Sonntagmorgen auf der Limburg ein Experiment: Eine Tanzperformance seiner Cousine Sina Nikolaus war Teil der Vernissage seiner Skulpturenausstellung, begleitet von einer Jazzmatinee.

mehr lesen

Kunst in Bewegung: Tanzperformance auf der Limburg

Ein ungewöhnliches Kunstprojekt wird am Sonntag, 1. September, um 11 Uhr im Repertorium der Klosterruine Limburg zu erleben sein: „Kunst-Bewegung“ heißt die Veranstaltung des Bad Dürkheimer Bildhauers Mathias Nikolaus.

mehr lesen

Gemeinsames Entree zweier Nachbarorte

Der Verkehrskreisel zwischen Maikammer und Kirrweiler präsentiert sich derzeit eher als wildes Biotop. Aber er soll, dem Beispiel weiterer solcher Kreisel bei Maikammer folgend, künstlerisch aufgewertet werden.

mehr lesen

Die Kunst des Kleinen

Seine Großplastiken aus Sandstein, meist in Verbindung mit Künstlerstahl, sind in der Region an öffentlichen Plätzen oft weithin sichtbar. Nun hat sich der Dürkheimer Bildhauer Mathias der „anderen Seite“ zugewandt und präsentiert ab Sonntag in der Burgkirche eine Ausstellung überwiegend kleinformatiger Eisenplastiken.

mehr lesen

Augenlust für fast jeden Geschmack

AUSBLICK AUF DAS KULTURJAHR 2013 (2): Der Kunstverein Bad Dürkheim präsentiert zwei Skulpturen-Ausstellungen in der Burgkirche und liebäugelt mit einer dritten zur aktuellen Architektur. Die ehemalige Synagoge in Weisenheim am Berg zeigt vier Einzelausstellungen, darunter eine mit dem Maler Wolfgang Friedrich. Bildhauer Mathias Nikolaus wird in seinem Jubiläumsjahr mit gleich drei Ausstellungen geehrt.

mehr lesen

Wurstmarktkreisel siegt

Der Wurstmarktkreisel ist der Schönste im Land. 118 von 248 Lesern, die sich an unserem Wettbewerb „Der schönste Verkehrskreisel“ beteiligt haben, votierten für das Werk des Dürkheimer Bildhauers Mathias Nikolaus.

mehr lesen